Kunden

Digital & Analog

Lea Rieck arbeitet als Autorin, spricht als Keynote Speakerin auf Konferenzen, Summits und Pannels (u.a. für BMW, Acton Capital Partners, Volksbank) und entwickelt digitale Konzepte für Unternehmen wie Condé Nast, Ikea oder Bauer Media Group. Mit AD Architectural Digest arbeitete sie in Kooperation mit BMW an der Entstehung einer App.

Als Freelancerin schreibt Lea Rieck für offline und online Medien und fotografiert auf ihren Reisen selbst. Ihre Texte und Bilder erschienen unter anderem in FAS, Der Welt, Dazed, Süddeutschen Zeitung, Glamour oder AD Architectural Digest.

Textproben

Alpine Monolithen

AD Magazin

Ziemlich beste Freunde

AD Magazin

Primavera in Palermo

Sense of Home x AirBnB

Sanftes Erwachen

Sense of Home

Oh wie schön ist Pamir

Motorrad Leben

Keine Kunstwelt ohne Mode, Keine Mode ohne Kunst

Kritische Berichte

Die Stadt ohne Limit

Glamour

Nicht ohne mein Kopftuch

Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung

Über Mich

Kontakt